Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Vertragsschluß & Bestellvorgang
Vertragspartner
Versandkosten
Zahlung
Lieferung
Impressum
Detailansicht
 

Was ist was Hörspiel-CD: Abenteuer Höhlen/ Faszination Berge


Erzählt von Krumbiegel, Crock. Regie von Semar, Kristiane
Verlag :  Tessloff
ISBN :  978-3-7886-2909-0
Einband :  Jewelcase
Preisinfo :  7,99 Eur[D] UVP / 7,99 Eur[A] UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Legende: UVP = unverbindliche Preisempfehlung, iVb = in Vorbereitung. Alle Preisangaben inkl. MwSt
Seiten/Umfang :  Laufzeit ca. 60 Min. - 12,5 x 14,2 cm
Produktform :  A: Audio-CD
Produkttyp :  Hörbuch
Erscheinungsdatum :  18.04.2012
Aus der Reihe :  WAS IST WAS Hörspiele 
Medien : 
Hoerprobe(MP3)
verwandte Themen : 

 
 7,99 Eur[D] UVP
  

Gipfelsturm und Höhlenabenteuer
Von der glitzernden Pracht einer Eishöhle bis zum weit verzweigten Labyrinth der Unterwasserhöhlen von Yucatán: die Erkundung von Höhlen ist Abenteuer pur. Doch wie haben sich die Höhlen gebildet? Können Tiere tief in Höhlen überleben? Und wie hält man Stalaktiten und Stalagmiten auseinander? Auch die gewaltigen Gebirge zählen zu den großen Naturwundern, vom Himalaya mit den berüchtigten Achttausendern bis zum Riesenmassiv der europäischen Alpen. Welche Kräfte formten sie? Warum spucken manche Berge Feuer und Asche? Und wie besteigt man den höchsten Berg der Erde?
 

Manfred Baur, an einem 30. Mai im Allgäu geboren, wollte als Junior hoch hinaus, am liebsten Astronaut werden! Er las WAS-IST-WAS-Bücher, schaute mit dem Fernrohr in die Sterne und wurde dann doch Chemiker, später Dokumentarfilmer. Als Papa einer Tochter und eines Sohnes, die immer neue Geschichten von ihm hören wollten, nahm er das Angebot zur Reise mit den WAS-IST-WAS-Characters Theo, Tess und Quentin gern an. Gemeinsam begaben sie sich ins Alte Ägypten, auf den höchsten Berg der Welt und in die Tiefsee - die Abenteuer gehen nicht aus. Manchmal verreist Manfred Baur auch ohne die drei, dann am liebsten nach Afrika oder ans Meer oder an die Seen in der Nähe von München, wo er heute lebt.