Ab dem 31. Januar stellt buchhandel.de die Verkaufsfunktion ein!

Bitte sichern Sie alle notwendigen Daten, wie etwa Rechnungen oder Ihre Wunschliste in Ihrem Kundenprofil.
Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.buchhandel.de/info/hilfe.
Erweiterte
Suche ›

Weltempfänger 33 - Die sieben besten Winterbücher

Litprom, die Gesellschaft zur Förderung der Literatur aus Afrika, Asien und Lateinamerika e.V., hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Dialog durch Literatur zwischen den Kulturen herzustellen und den Leserinnen und Lesern im deutschsprachigen Raum die Literaturen aus Afrika, Asien, Lateinamerika sowie der arabischen Welt ins Bewusstsein zu bringen.
Ein Ausdruck dieses Bestrebens ist die Bestenliste „Weltempfänger“, die von Litprom im vierteljährlichen Rhythmus herausgegeben wird. Die Weltempfänger-Jury liest sich hierfür einmal um die Welt und präsentiert auf dem „Weltempfänger“ ihre aktuellen literarischen Entdeckungen.

Auf Platz 1 verblüfft die junge Autorin Amanda Lee Koe aus Singapur (CulturBooks) in dem Band Ministerium für öffentliche Erregung mit ihren lebensklugen und coolen Erzählungen über Liebe, Herz, Schmerz und Tod. Auf Platz 2 überrascht Omar Shahid Hamid aus Pakistan in Der Gefangene (Draupadi) mit einem temporeichen Krimi-Debüt aus der 24-Millionen-Stadt Karatschi. Auf Platz 3 malt Lyonel Trouillot aus Haiti ein schonungslos böses und gleichzeitig differenziertes Bild seines gebeutelten Landes mit dem Roman Yanvalou für Charlie.Auf Platz 4 gibt es eine gezeichnete Familiengeschichte im Comic Piano Oriental (Avant) der Libanesin Zeina Abirached. Auf Platz 5 reist Eduardo Halfon aus Guatemala/USA in seinem Roman (oder sind es doch „nur“ Geschichten?) Signor Hoffmann (Hanser) durch die halbe Welt, auf der Suche nach – Identität? Auf Platz 6 lässt Aravand Adiga aus Indien einen Jungen aus dem Slum als Cricket-Talent zum Golden Boy (C.H. Beck) aufsteigen. Auf Platz 7 lässt der Iraner Abbas Maroufi im Roman Fereydun hatte drei Söhne (Edition Büchergilde) Erinnerungen an die Zeit zwischen Schah-Regime und der Islamischen Revolution hochkommen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht