Erweiterte
Suche ›

Kurzbeschreibung

Stilleben und Naturstudien sind die Genres auf die Edgar Leciejewski mit den 21 digitalen Scans von Hühnereiern in diesem Buch verweist, und doch sind diese Bilder etwas ganz anderes. Statt mit einer Kamera wurden die Bilder direkt mit einem Flachbettscanner aufgenommen und stehen so als direkte Abbilder dieser Objekte, ohne Linse und 'Entwicklung'. Dies Verfahren ermöglicht zudem eine große Detailtreue, die das 'Individuelle' eines jeden gleichförmigen Eies zum Ausdruck bringt.
Mit einem Text von Carsten Tabel.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: *21
Autoren/Herausgeber: Edgar Leciejewski
Weitere Mitwirkende: Carsten Tabel
Ausgabe: Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783941644458

Seitenzahl: 56
Format: 320 x 240 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 650 g
Sprache: Englisch, Deutsch

Edgar Leciejewski (* 1977 in Berlin) studierte nach einer Buchhandelslehre an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig – in den Klassen von Timm Rautert, Christopher Muller und Peter Piller. 2010 hatte er, finanziert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, ein sechsmonatiges Stipendium im International Studio and Curatorial Programm New York. Er lebt und arbeitet in Leipzig.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht