Erweiterte
Suche ›

"Die Härte des logischen Muß"

Wittgensteins Bemerkungen über die Grundlagen der Mathematik

H-E Verlag,
Buch
34,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Dieser thematisch gegliederte Kommentar bietet eine ausgezeichnete Einführung in die Grundgedanken von Wittgensteins Bemerkungen über die Grundlagen der Mathematik. Die eng am Text orientierte Diskussion von Fragen der Philosophie der Mathematik wird ergänzt um die mathe-matischen Hintergründe sowie zeitgenössische und aktuelle Debatten.
Mit der Neuauflage ist ein seit langem vergriffenes, grundlegendes Werk zu Wittgensteins Philosophie der Mathematik wieder zugänglich.
Esther Ramharter ist seit 2011 assoziierte Professorin für Philosophie an der Universität Wien. Sie lehrt und forscht zur Philosophie der Mathema- tik und Logik, zur Religionsphilosophie und zu Wittgenstein. Für die WITTGENSTEINIANA hat sie herausgegeben: Prosa oder Beweis? Witt- gensteins “berüchtigte” Bemerkungen zu Gödel, 2. Aufl. 2014 (Bd. 4); Ungesellige Geselligkeiten. Wittgensteins Umgang mit anderen Denkern, 2011 (Bd. 7) sowie gemeinsam mit Matthias Kroß: Wittgenstein über- setzen, 2012 (Bd. 9).
Anja Weiberg lehrt am Institut für Philosophie der Universität Wien. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die Spätphilosophie Wittgensteins, Ethik, Angewandte Ethik sowie Philosophie des Alterns.

Details

Titel: "Die Härte des logischen Muß"
Autoren/Herausgeber: Esther Ramharter, Anja Weiberg
Aus der Reihe: Wittgensteiniana

ISBN/EAN: 9783944890029

Seitenzahl: 264
Format: 21 x 13 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 300 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht