Erweiterte
Suche ›

"Es seye eine Forcht, was sie gestohlen ..."

Leben und Persönlichkeit der 1788 zu Oberdischingen hingerichteten "Erzdiebin" und "Landvagantin" Elisabetha Gassnerin, genannt Schwarze Lies

Morstadt, A,
Buch
68,00 € Preisreferenz Lieferbar ab 20.12.2016

Kurzbeschreibung

Detaillierte Biografie einer berüchtigten historischen Gaunerin aus dem 18. Jahrhundert.

Details
Schlagworte

Titel: "Es seye eine Forcht, was sie gestohlen ..."
Autoren/Herausgeber: Silja Kai Foshag
Aus der Reihe: Historische Zeitbilder
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783885713821

Seitenzahl: 600
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht