Erweiterte
Suche ›

"Gerechtigkeit und Recht zu üben" (Gen 18,19)

Studien zur altorientalischen und biblischen Rechtsgeschichte, zur Religionsgeschichte Israels und zur Religionssoziologie. Festschrift für Eckart Otto zum 65. Geburtstag

Harrassowitz, O,
Buch
98,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Band enthält Studien zur altorientalischen Rechtsgeschichte von M. Krebernik, H. Neumann, W. Sallaberger und B. Wells, zur altisraelitischen Rechtsgeschichte und zum Pentateuch von R. Achenbach, B. Becking, G. Braulik, C. Dohmen, G. Fischer, M. Heltzer, J.C. Gertz, O. Kaiser C. Levin, J. LeRoux, W. Morrow, S. Paganini, T. Römer, U. Rüterswörden, K. Schmid, H.-C. Schmitt, H. Seebass, J.-L. Ska, H.-J. Stipp, E.-J. Waschke und D.P. Wright. Hinzu kommen Arbeiten zur Religionsgeschichte Israels und der Theologie der Psalmen von M. Arneth, F. Hartenstein, B. Janowski, L. Schwienhorst-Schönberger, H.U. Steymans und E. Zenger. Studien zum Werk Max Webers und zur Religionssoziologie von W. Schluchter, H. Treiber, H. Tyrell und D. Kaesler runden die reichhaltige Anthologie ab.

Details
Schlagworte

Titel: "Gerechtigkeit und Recht zu üben" (Gen 18,19)
Autoren/Herausgeber: Reinhard Achenbach, Martin Arneth (Hrsg.)
Aus der Reihe: Beihefte zur Zeitschrift für Altorientalische und Biblische Rechtsgeschichte
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783447061056

Seitenzahl: 541
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 1,160 g
Sprache: Englisch, Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht