Erweiterte
Suche ›

"Gesundheit wächst im Garten" - biologisch gärtnern

Tagung der DGG 1822 e.V. im Julius Kühn-Institut vom 07.07.2009 bis 08.07.2009 in Berlin-Dahlem

von
Buch
12,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Gesundheit wächst im Garten – biologisch gärtnern
Gärten sind ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Gesellschaft. Sie sind Balsam für die Seele, sie versorgen die Menschen mit Nahrungsmitteln und Blumen, sie sind Anreiz für künstlerische Kreativität und sie sind nicht zuletzt die wichtigsten Refugien der biologischen Vielfalt in urbanen Siedlungsräumen. Diese Fachveranstaltung
sollte die vielfältigen Beziehungen zwischen Gärten und dem Wohlergehen der Menschen fokussieren.
Sie wurde erstmals gemeinsam von der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft (DGG) 1822 e.V. und dem Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen organisiert und sollte Grundlage für eine Vielzahl zukünftiger Aktivitäten zur Förderung der Gartenkultur in Deutschland sein.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: "Gesundheit wächst im Garten" - biologisch gärtnern
Aus der Reihe: Julius-Kühn-Archiv

ISBN/EAN: 9783930037629

Seitenzahl: 79
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 180 g
Sprache: Deutsch

Gesundheit wächst im Garten – biologisch gärtnern
Gärten sind ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Gesellschaft. Sie sind Balsam für die Seele, sie versorgen die Menschen mit Nahrungsmitteln und Blumen, sie sind Anreiz für künstlerische Kreativität und sie sind nicht zuletzt die wichtigsten Refugien der biologischen Vielfalt in urbanen Siedlungsräumen. Diese Fachveranstaltung
sollte die vielfältigen Beziehungen zwischen Gärten und dem Wohlergehen der Menschen fokussieren.
Sie wurde erstmals gemeinsam von der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft (DGG) 1822 e.V. und dem Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen organisiert und sollte Grundlage für eine Vielzahl zukünftiger Aktivitäten zur Förderung der Gartenkultur in Deutschland sein.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht