Erweiterte
Suche ›

„Internationaler Frauentag 8.3.1954“

Die wirtschaftliche und politische Situation der Frauen in der frühen DDR

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 2,0, Universität Flensburg (historisches Institut), Veranstaltung: Proseminar Neuzeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit behandelt das Thema Frauen in den früheren Jahren der DDR-Geschichte, warum und mit welchen Maßnahmen.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: „Internationaler Frauentag 8.3.1954“
Autoren/Herausgeber: Antje Ziplies
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783640721139

Seitenzahl: 19
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Nachkriegszeit, Kalter Krieg, Note: 2,0, Universität Flensburg (historisches Institut), Veranstaltung: Proseminar Neuzeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit behandelt das Thema Frauen in den früheren Jahren der DDR-Geschichte, warum und mit welchen Maßnahmen von Staat und Partei ihre Einbindung in den Arbeits- und Politikbildungsprozess gefördert wurde. Es wird der Hintergrund des Versuchs der Gleichberechtigung und der Frauenintegration in den Arbeitsalltag dargestellt, sowie die Chancen der Frauen auf politische Mitbestimmung. Der Wunsch nach Einbindung der Frauen in den wirtschaftlichen Produktionsprozess seitens der Partei soll verdeutlicht werden.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht