Erweiterte
Suche ›

Über das Halten von Eichhörnchen

Ein Ratgeber

von
Buch
8,50 € Preisreferenz Sofort lieferbar

Kurzbeschreibung

Axel Scheffler hat diesen herrlich skurrilen Text in einer englischen Kinderenzyklopädie von 1910 entdeckt. Nicht zu fassen, was da für Ratschläge für die Käfighaltung von Eichhörnchen stehen. Harry Rowohlt hat die Empfehlungen mit dem nötigen Ernst übersetzt.

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Über das Halten von Eichhörnchen
Übersetzer: Harrry Rowohlt
Illustrator: Axel Scheffler
Aus der Reihe: Reihe Kunterbunt
Ausgabe: 3. Auflage

ISBN/EAN: 9783941087705

Seitenzahl: 40
Format: 18 x 13 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 105 g
Sprache: Deutsch

Axel Scheffler, geb. 1957, studierte Kunstgeschichte in Hamburg und absolvierte von 1982 bis 1985 ein Grafik-Studium im englischen Corsham bei Bath. Neben Bilderbuchillustrationen zeichnet er auch für Magazine und Zeitschriften sowie für die Werbung. Heute gehört Axel Scheffler zu den bedeutendsten Kinder- und Jugendbuchillustratoren weltweit. Er lebt mit seiner Familie in London.

'Über das Halten von Eichhörnchen wird aber erst so richtig schön durch die unvergleichlich schnuckeligen Zeichnungen von Axel Scheffler, die ziemlich exakt zwischen Kindergekrakel und Cartoon ausbalanciert sind. Wir erfahren also, dass die englischen Kinder vor hundert Jahren davor gewarnt wurden, wilde gefangene Eichhörnchen zu halten, die seien schwer zu zähmen und könnten einen ›bös mit den Zähnen in den Finger knapsen‹. Also besser Eichhörnchen sowohl im Geschäft als auch im September kaufen, ›wenn ihr Fell in der besten Verfassung ist‹. Aber Achtung: ›Die Füße müssen sauber sein, die Augen klar und die Zähne weiß‹. Ja, das sagt einem doch sonst keiner, oder?!'

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht