Erweiterte
Suche ›

Öffentliche Ordnung in der Nachkriegszeit

von
Buch
21,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Der zweite Band der „Pforzheimer Gesprächen zur Sozial-, Wirtschafts- und Stadtgeschichte“ beschäftigt sich mit der Nachkriegszeit und spiegelt den Inhalt von Vorträgen und Diskussionen junger Wissenschaftler zu folgenden Themen wieder:
Die Polizei in Nordrhein-Westfalen 1945–53; Kommunale Polizei nach 1945 am Beispiel Pforzheim; Polizeiausschüsse als kommunale Institution der Kontrolle über die Polizei; Großeinsätze der Münchner Polizei in den frühen fünfziger Jahren; Zum Zusammenhang von Demokratisierung und Gesundheitspolitik in der amerikanischen Besatzungszone; Frauen, Prostitution und die Kontrolle weiblicher Sexualität im Hamburg der Nachkriegszeit

Details
Schlagworte

Titel: Öffentliche Ordnung in der Nachkriegszeit
Autoren/Herausgeber: Christian Groh (Hrsg.)
Aus der Reihe: Pforzheimer Gespräche zur Sozial-, Wirtschafts- und Stadtgeschichte

ISBN/EAN: 9783897351882

Seitenzahl: 160
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 380 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht