Erweiterte
Suche ›

Öffentlichkeit, öffentliche Meinung, soziale Bewegungen

von
Buch
39,90 € Preisreferenz Derzeit nicht lieferbar

Kurzbeschreibung

Öffentlichkeit entwickelt sich unter den Bedingungen der Massenkommunikation zum zentralen Forum gesellschaftlicher Selbstbeobachtung. In diesem Band werden die Bedingungen, Strukturen und Funktionen von Öffentlichkeit beschrieben und die relevanten Öffentlichkeitsakteure (Sprecher, Medien,Publikum) untersucht. Die Analyse ihrer Interaktionen ermöglicht die Bestimmung von Prozessen und Wirkungen öffentlicher Meinungsbildung. Dabei erfahren jene Mobilisierungen des Publikums, die sich als soziale Bewegungen formieren, besondere Aufmerksamkeit.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Öffentlichkeit, öffentliche Meinung, soziale Bewegungen
Autoren/Herausgeber: Friedhelm Neidhardt (Hrsg.)
Aus der Reihe: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie Sonderhefte
Ausgabe: 1994

ISBN/EAN: 9783531126500
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 440
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 768 g
Sprache: Deutsch

Dr. rer. pol. Friedhelm Neidhardt ist Professor für Soziologie am Institut für Soziologie der Freien Universität Berlin sowie Direktor am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB).

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht