Erweiterte
Suche ›

Österreich 2050

von
Czernin,
Buch
19,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Eine neue Generation, die nicht verwalten, sondern gestalten will, tritt an und skizziert ihre Visionen von der Zukunft Österreichs. Die Autoren diskutieren die für sie zentralen Gestaltungsaufgaben in den Bereichen Bildung, Europa, Sicherheit, Arbeitsmarkt, Rollenverhalten, Medien, Steuer- und Abgabensystem, Kunst und Kultur, Bevölkerungsentwicklung und Integration sowie Demokratieentwicklung und Politik.
Rückblickend aus dem Jahr 2050 geben sie Auskunft darüber, welche grundsätzlichen Entscheidungen nach der Jahrtausendwende getroffen werden mussten und getroffen wurden. Sie berichten, welche maßgeblichen Entwicklungen in Gang gesetzt
wurden und was sie als die entscheidenden Wendepunkte der bereits stattgefundenen gesellschaftlichen Entwicklungen betrachten. Dieses Buch ist weniger Analyse der
bestehenden Verhältnisse als vielmehr Programm für die kommenden Jahrzehnte. Am Anfang steht ein deutlicher Befund: In Österreich fehlt es an politischen Visionen. Im Jubiläumsjahr
2005 setzen junge politisch denkende Köpfe einen Kontrapunkt und blicken weit nach vorne, statt zurück.
Textauszug: Die größte politische Herausforderung ist die Gestaltung der Verteilungsgerechtigkeit. Nicht die gerechte Verteilung von Geld, sondern die gerechte Verteilung von Chancen!

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Österreich 2050
Autoren/Herausgeber: Harald Mahrer (Hrsg.)
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783707600599

Seitenzahl: 196
Format: 21,5 x 13,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Harald Mahrer geboren am 27. März 1973 in Wien. Betriebswirtschaftsstudium und Promotion an der WU Wien. Internationale Lehr-, Forschungs- und Publikationstätigkeit
in den Bereichen Neue Medien, Verwaltungsreform und Demokratieentwicklung. Ab 2000 Geschäftsführer von legend. Ab 2004 Leiter des METIS Zentrums für politische Studien.
Gründer der Initiative demokratie.morgen.
Autoren Veit Dengler, Felix Dibelka, Thomas Goiser, Gottfried Haber, Anja Hasenlechner, Paul Hysek, Matthias Koch, Robert Krimmer, Harald Mahrer, Theresa Philippi, Patrick Voller

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht