Erweiterte
Suche ›

Österreich: Via Sacra

von Wien nach Mariazell

Buch
12,90 € Preisreferenz Lieferbar ab 01.07.2017

Kurzbeschreibung

Viele Pilgerwege führen von Wien zum Wallfahrtsort Mariazell. Einer davon ist die Via Sacra, die „heilige Straße“, über deren genauen Verlauf in den letzten Jahrzehnten jedoch viel Unklarheit herrschte. Der Pilgerführer von Reinhard Dippelreither verschafft einen Überblick über die verschiedenen Wege und beschreibt detailliert den Wegverlauf der neu geschaffenen Via Sacra. Dabei legt der Autor besonderen Wert darauf, Pilger trotz teils verwirrender Beschilderungen zuverlässig auf den richtigen Weg zu leiten. Auch werden alle am Weg oder in der Nähe des Weges gelegenen Unterkünfte aufgeführt, sodass am Ende jeder Etappe schnell eine Übernachtungsmöglichkeit gefunden ist. Karten und Höhenprofile ergänzen die genauen Beschreibungen. Allgemeine Tipps zum Pilgern und Wandern findet der Leser im Kapitel „Reise-Infos von A bis Z“, in dem der Autor Empfehlungen zur Ausrüstung, Informationsbeschaffung, Wanderzeit u.v.m. gibt. Das leichte und handliche Format machen das Buch vollends zu einem wandertauglichen Wegbegleiter.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Österreich: Via Sacra
Autoren/Herausgeber: Reinhard Dippelreither
Aus der Reihe: Der Weg ist das Ziel
Ausgabe: 1. Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783866864627

Seitenzahl: 160
Format: 16,5 x 11,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Ausgehend von Wüstenwanderungen in Ägypten und verschiedenen Wanderungen in Ostafrika verschrieb
sich der Autor immer mehr dem Weitwandern und schenkte in den letzten Jahren seiner Heimat Österreich zunehmend Aufmerksamkeit – wanderte mehrmals am Österr. Jakobsweg von Wolfsthal bis Einsiedeln, pilgerte auch am Mühlviertler und am Weststeirischen Jakobsweg sowie auf den Mariazeller Wegen. Ein alter Hase sozusagen, der sich auf neuen Wegen wie alten Wegen tummelt und es nicht verabsäumt, seine Erfahrungen in Buchform weiterzureichen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht