Erweiterte
Suche ›

Ästhetische Erfahrung und die Bestimmung des Menschen

Über Kants, Schillers und Humboldts Theorien ästhetischer Bildung und ihre Relevanz für die Musikpädagogik

Buch
16,60 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Was ist ästhetische Bildung? Was ist musikalische Bildung? Inwieweit ist der klassische Bildungsbegriff für den gegenwärtigen Musikunterricht aktuell? Die Arbeit geht diesen Fragen nach und untersucht im ersten Teil ästhetische Schriften Kants, Schillers und Humboldts. Der zweite Teil zeigt die Relevanz dieser Autoren für die aktuelle musikpädagogische Diskussion sowie für den Musikunterricht auf.

Details
Schlagworte

Titel: Ästhetische Erfahrung und die Bestimmung des Menschen
Autoren/Herausgeber: Kai Martin, Karl-Jürgen Kemmelmeyer (Hrsg.)
Aus der Reihe: Forschungsberichte des Instituts für musikpädagogische Forschung
Ausgabe: 1. Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783931852191
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 247
Format: 20,7 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 333 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht