Erweiterte
Suche ›

'... und ihr Verbrechen war ein guter Wahn'

Psychoanalytische Überlegungen zu Liebe, Schuld und Trennung

Brandes & Apsel,
Buch
29,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die menschlichen Leiden ranken sich um Liebe und Schuld, Trennung und Tod. Die Psychoanalytikerin präsentiert anhand von Falldarstellungen die psychopathologischen Verstrickungen ihrer Patienten auf der Suche nach Konfliktlösungen, um liebes- und arbeitsfähig zu werden.
Als Leitfaden dienen ihr aber nicht nur die psychoanalytischen Klassiker Sigmund Freud und Kurt R. Eissler, sondern eben auch Goethes klassische Werke Die Leiden des jungen Werther und Faust. Konstanze Zinnecker-Mallmann zeigt auf, wie Menschen die existenziellen Konflikte um Liebe und Trennung, Stirb und werde! (Goethe),
schöpferisch zu bewältigen suchen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: '... und ihr Verbrechen war ein guter Wahn'
Autoren/Herausgeber: Konstanze Zinnecker-Mallmann
Ausgabe: 1., 2014

ISBN/EAN: 9783955580605

Seitenzahl: 204
Format: 23,5 x 15,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 497 g
Sprache: Deutsch

Konstanze Zinnecker-Mallmann, Dipl.-Psych., seit 1984 niedergelassene Psychoanalytikerin in Frankfurt a. M., Beiträge in psychoanalytischen Fachzeitschriften und Herausgeberin ausgewählter Werke von Kurt R. Eissler. 2013 erschien bei Brandes & Apsel: 'Diese liebende Verehrung …' Essays zu Literatur, Kunst und Gesellschaft.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht