Erweiterte
Suche ›

100 Foodblogger haben wir gefragt

#VierJahreszeiten - 100 Lieblingsrezepte

von
ars vivendi,
Buch
25,00 € Preisreferenz Sofort lieferbar

Kurzbeschreibung

4 Jahreszeiten - 100 Foodblogger - 100 Rezepte.
Blogger sind aus der Foodszene nicht mehr wegzudenken. Ja, sie gelten sogar als die neuen Trendsetter. Aus ihren genialen Rezeptkreationen sowie den liebevollen Fotografien spricht ihre Leidenschaft für gutes Essen und Ästhetik. Die ersten Kochbücher einzelner Blogger ließen daher nicht lange auf sich warten. Doch wozu sich auf eine/n fixieren, wenn man auch 100 von ihnen zwischen zwei Buchdeckel bekommen kann? Ob Kürbislasagne im Herbst, Salat to go im Frühling, Smoothie im Sommer oder Gewürzkuchen im Winter: 100 ausgewählte Blogger stellen
in diesem inspirierenden Buch ihre liebsten Rezepte quer durch alle Jahreszeiten vor. Neben spannenden Fotos darf natürlich auch die kurze Vorstellung eines jeden Bloggers sowie seines Blogs nicht fehlen.
100 ausgewählte deutschsprachige Foodblogger - vereint in
einem Buch.
100 spannende und kreative Rezepte quer durch Frühling,
Sommer, Herbst und Winter.
Von Salaten, Vorspeisen, Amuse-Gueules und Suppen über
Hauptgerichte bis hin zu Desserts und Gebäck.
Kurze Porträts und Infos zu den verschiedenen Blogs.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: 100 Foodblogger haben wir gefragt
Autoren/Herausgeber: Simone Goller (Hrsg.)

ISBN/EAN: 9783869137162

Seitenzahl: 224
Format: 25,2 x 19,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Simone Goller wurde in Fürth geboren und studierte Germanistik sowie Theater- und Medienwissenschaften in Erlangen. 2014 fasste sie in der Verlagsbranche Fuß und arbeitet seither als Lektorin in der Kulinarik-Abteilung des ars vivendi verlags. Auf der Suche nach neuen Trends und Inspirationen lässt sie sich immer wieder von Kreativität und ästhetischem Gespür der verschiedensten Foodblogger begeistern.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht