Erweiterte
Suche ›

A Sketch of Kanuri

Köppe, R,
Buch
22,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Das Kanuri gehört zur saharanischen Sprachfamilie und wird im Gebiet um den Tschadsee in den Staaten Nigeria, Niger und Chad von etwa vier Millionen Menschen gesprochen. Koelle schrieb 1854 die erste umfangreiche Grammatik des Kanuri und gab im selben Jahr eine Textsammlung heraus.
Die vorliegende grammatische Skizze des Kanuri gibt grundlegende Informationen zu Ursprüngen, Verbreitung und Verwandtschaft der Sprache sowie einen Einblick in die Geschichte der Kanuri-Forschung. Im Hauptteil werden Phonologie, Morphologie und Syntax des Kanuri überblickhaft dargestellt. Hiernach führt der Autor in die verschiedenen Kanuri-Dialekte und ihre Verbreitung ein. Das abschließende Kapitel behandelt verschiedene sprachsoziologische Aspekte, wobei der Autor die Rolle des Kanuri als Verkehrssprache und seine Stellung im Erziehungswesen und in den Medien beschreibt.
In einem Anhang befinden sich Tabellen zu den referentiellen und lokativen Suffixen, Postpositionen und vollständige Paradigmen zu den Verbalzeiten. Ein Literaturverzeichnis und ein grammatischer, Personen- und Sachindex runden die Skizze ab.
In unserem Programm finden Sie zur Ergänzung dieser Kurzgrammatik das umfassende Lehrbuch "We learn Kanuri" desselben Verfassers (ISBN 978-3-89645-01-8) sowie Tonmaterial auf zwei Audio-Kassetten (ISBN 978-3-927620-90-2) oder auf zwei Audio-CDs (ISBN 978-3-89645-577-2).

Details
Schlagworte

Titel: A Sketch of Kanuri
Autoren/Herausgeber: Norbert Cyffer
Weitere Mitwirkende: Wilhelm J.G. Möhlig, Bernd Heine
Aus der Reihe: Grammatische Analysen afrikanischer Sprachen
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783896450326

Seitenzahl: 80
Format: 24 x 16 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 150 g
Sprache: Englisch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht