Erweiterte
Suche ›

AIDS - Zellphysiologie, Pathologie und Therapie

Verlag Neuer Weg,
Buch
31,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Das weltweite Auftreten und die rasche Ausbreitung eines 'neuen' Erregers, die hohe Morbidität und Mortalität dieser Infektionskrankheit und der lange Zeitraum zwischen Infektion und terminaler Erkrankung waren alles Elemente einer Krankheit, auf die die Infektiologie nicht vorbereitet war. Erfahrungen, wie man in solchen Situationen reagiert, lagen nicht vor. Viele wurden in die Rolle eines 'instant expert' gedrängt, und nicht immer und nicht allen war diese Rolle behaglich. Einmal in Ruhe über die vielen neuen Probleme nachdenken zu können, wurde ein unerfüllbarer Traum.
Herr Segal konnte dies tun, hat es getan und legt hier seine Überlegungen und Vorstellungen vor. Ich betrachte dieses Buch als ein Angebot zur Entdeckung von Zusammenhängen, die vielleicht bisher nicht so gedacht wurden. Bemerkenswert und wohltuend ist, dass immer auch Wege zur experimentellen Prüfung der Thesen aufgezeigt werden. Dieses Buch will und kann dazu anregen, sich noch gezielter mit den weitgehend offenen Fragen der Pathogenese zu beschäftigen.

Details
Autor

Titel: AIDS - Zellphysiologie, Pathologie und Therapie
Autoren/Herausgeber: Jakob Segal

ISBN/EAN: 9783880212114

Seitenzahl: 350
Format: 21,9 x 15 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 475 g
Sprache: Deutsch

Als Antifaschist nach Frankreich emigriert. 1940 Promotion in Physiologie. Ab 1953 Leiter des Instituts für Allgemeine Biologie an der Humboldt-Universität Berlin. Zahlreiche Veröffentlichungen über Struktur und Rolle der Eiweißmoleküle und der Immunologie. Bis zu seinem Tod im Oktober 1995 Arbeiten über die gentechnische Herstellung des HIV und die Frühtherapie des AIDS.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht