Erweiterte
Suche ›

AMO - Projektionen

archplus 175

von
Arch+,
Buch
14,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Für Rem Koolhaas bietet AMO den organisatorischen Rahmen für die Arbeit jenseits konventioneller Architektur. Das Heft setzt sich mit der bereits in dieser projektiven Definition des Arbeitsfeldes angedeuteten Vielfalt auseinander und präsentiert Projekte wie die Ausstellung Das Bild Europas für die EU, die Erweiterung der Eremitage in St. Petersburg, eine Studie zur Arbeitsplatzgestaltung eines Hedge-Fonds in Chicago sowie die vielfältigen Projekte für Prada. Trotz der vordergründigen Verschiedenheit dieser Arbeiten gibt es in der Auseinandersetzung mit den Möglichkeiten zur Verschmelzung von realem und virtuellem Raum auch eine große Gemeinsamkeit (Ngo). Besonders bei den Projekten für Prada fokussieren wir auf diese Technologien und ihre Bedeutung für die Erweiterung des physischen Raums. Architektur wird hier beispielhaft physisch und virtuell verstanden – als Raumhybrid mit einer neuen Dimension.

Details
Schlagworte

Titel: AMO - Projektionen
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783931435059

Seitenzahl: 100
Format: 29,7 x 23,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 428 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht