Erweiterte
Suche ›

ATME! 2015

Streitschrift für Literatur

von
éditions foulland,
Buch
25,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Unter dem Motto „ein freier Raum für unfreie Menschen“ zeigen fünf Autoren sowie ein Maler und eine Fotografin aus Österreich, Deutschland, Frankreich, England und Schweden ihre Arbeiten. Das Buch ATME! 2015 versammelt Prosa, Lyrik und dramatische Texte sowie grafische und fotografische Werke.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: ATME! 2015
Autoren/Herausgeber: Markus Dolp, M Foulland, Robert Kerber, Gerhard Moser, Pacôme Thiellement, Gerhard Moser (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Scott Batty, Marlene Gíslason, Teresa Staudacher
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783902599032

Seitenzahl: 180
Format: 22 x 17 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Englisch, Deutsch

Unter dem Motto „ein freier Raum für unfreie Menschen“ zeigen fünf Autoren sowie ein Maler und eine Fotografin aus Österreich, Deutschland, Frankreich, England und Schweden ihre Arbeiten. Das Buch ATME! 2015 versammelt Prosa, Lyrik und dramatische Texte sowie grafische und fotografische Werke.
Der Maler, Dichter und Musiker Scott Batty aus Manchester präsentiert Illustrationen, Collagen und Gemälde aus allen Schaffensphasen seiner Karriere; seine lyrischen Texte erscheinen im englischen Original und ins Deutsche interpretiert. In einer surrealen Kurzgeschichte setzt sich der Pariser Essayist Pacôme Thiellement spielerisch mit Konzepten von Wahrnehmung, Moral und Männlichkeit auseinander. Der Schriftsteller Robert Kerber aus Frankfurt lettert seine literarischen Miniaturen eigenhändig auf Röntgenbilder. In ihren Aufnahmen und grafischen Manipulationen lenkt die Fotografin Marlene Gíslason aus Malmö das Augenmerk auf verpasste Momente und Details. Der Herausgeber der Anthologie, Gerhard Moser aus Innsbruck, erkundet in lyrischer Prosa die Themen Verlust und Heilung.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht