Erweiterte
Suche ›

Alex Katz

KEHRER Heidelberg,
Buch
39,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Alex Katz (*1927 in Brooklyn) zählt zu den international bedeutendsten Vertretern US-amerikanischer Malerei. Im New York der 1950er-Jahre setzten seine großformatigen, schablonenhaften Porträts und Landschaften einen auffälligen Kontrapunkt zum abstrakten Expressionismus. Katz entwickelte früh eine unverwechselbare Bildsprache, die von Linien, klarer Farbigkeit und Flächigkeit geprägt ist. Seine Bilder wirken kon trolliert und nüchtern, dabei stoßen ihre Ausschnitthaftigkeit und Leere zahlreiche Assoziationen an. Einflüsse aus der Bilderwelt des Films, der Werbung und Mode verarbeitet er zu Gemälden, die einzelne Motive isolieren und zu vieldeutigen Symbolen erhöhen. Katz geht es erklärtermaßen um Schönheit und 'Style', um die vollendete Wirkung des Bildes selbst. Der Katalog zeigt erstmalig einen Überblick der Aktgemälde aus drei Jahrzehnten.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Alex Katz
Autoren/Herausgeber: Veit Görner, Kathrin Meyer (Hrsg.)

ISBN/EAN: 9783868282566

Seitenzahl: 80
Format: 23 x 17 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Englisch, Deutsch

Alex Katz (*1927 in Brooklyn) zählt zu den international bedeutendsten Vertretern US-amerikanischer Malerei. Im New York der 1950er-Jahre setzten seine großformatigen, schablonenhaften Porträts und Landschaften einen auffälligen Kontrapunkt zum abstrakten Expressionismus. Katz entwickelte früh eine unverwechselbare Bildsprache, die von Linien, klarer Farbigkeit und Flächigkeit geprägt ist. Seine Bilder wirken kon trolliert und nüchtern, dabei stoßen ihre Ausschnitthaftigkeit und Leere zahlreiche Assoziationen an. Einflüsse aus der Bilderwelt des Films, der Werbung und Mode verarbeitet er zu Gemälden, die einzelne Motive isolieren und zu vieldeutigen Symbolen erhöhen. Katz geht es erklärtermaßen um Schönheit und 'Style', um die vollendete Wirkung des Bildes selbst. Der Katalog zeigt erstmalig einen Überblick der Aktgemälde aus drei Jahrzehnten.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht