Erweiterte
Suche ›

Alfred Hofer

Simowa,
Buch
11,20 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Im vorliegenden Buch lernen wir einen Zeitzeugen kennen, der die Wirren des 20. Jahrhunderts hautnah miterlebt hat. Als junger Schweizer Käser wandert Alfred Hofer nach Russland aus, um dort sein Auskommen zu finden. Vom Ausbruch des 1. Weltkrieges überrascht und von der russischen Revolution vertrieben, flieht Hofer in die Schweiz zurück. Nach dem Krieg baut sich Alfred Hofer eine neue Existenz in Frankreich auf. Hier erlebt er den Ausbruch des 2. Weltkrieges, die Besetzung Frankreichs durch die Deutschen, den Terror der französischen Résistance, das Chaos bei der Rückeroberung durch die alliierten Truppen. Mit der Aufarbeitung des Lebens von Alfred Hofer liefert der Autor einen aussergewöhnlichen Beitrag zur Zeitgeschichte.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Alfred Hofer
Autoren/Herausgeber: Kurt Steinegger

ISBN/EAN: 9783908152262

Seitenzahl: 116
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 210 g
Sprache: Deutsch

Kurt Steinegger, geboren 1949 in Bern, hörte im Jahr 1961 die Lebensgeschichte von Alfred Hofer, welcher die Schwester seines Vaters geheiratet hatte. Obwohl erst 12 Jahre alt, faszinierte ihn diese unglaubliche Erzählung so, dass er sich fortan intensiv mit dem Leben von Alfred Hofer und so auch mit der Geschichte des 20. Jahrhunderts auseinander setzte. In vielen Reisen und Exkursionen besuchte er die Brennpunkte der damaligen Zeitgeschichte. Alfred Hofer übergab ihm kurz vor dem Tod seine Manuskripte und Fotos. Ohne die Aussagen zu verändern, hat Steinegger die Manuskripte im vorliegenden Buch aufgearbeitet und mit den Fotos illustriert.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht