Erweiterte
Suche ›

Algenspaghetti

Paul & Arthur auf Schloss Rheydt

BlueStar Verlag,
Hörbuch/Audio CD
12,90 € Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

„Algenspaghetti“ ist ein Hörbuch, das Kinder auf eine Reise durch die Zeit mitnimmt. Gemeinsam mit den Helden Paul und Arthur lernen sie das Schloss Rheydt in Mönchengladbach und seine Geschichte kennen.
Neben der spannenden Abenteuergeschichte spielt die ungewöhnliche Freundschaft zwischen Paul und Arthur eine wichtige Rolle.
Carsten Steenbergens facettenreiches Erzählen, in Kombination mit der musikalischen Untermalung, verspricht ein fesselndes Hörerlebnis für jedes Alter.

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Algenspaghetti
Autoren/Herausgeber: Nicola Grosch
Weitere Mitwirkende: Dr. Klang, Carsten Steenbergen
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783981226485

Format: 12 x 12 cm
Produktform: CD-Audio
Gewicht: 100 g
Sprache: Deutsch

Nicola Grosch, Jahrgang 1971, studierte an der FH für Kunst und Design in Hannover. Die Dipl. Designerin arbeitet als freie Künstlerin in Mönchengladbach und ist seit 2004 im Team der Museumspädagogik Schloss Rheydt. Durch ihre kreative Zusammenarbeit mit Kindern im Museum entstand die Idee zu 'Algenspaghetti'. Ziel war es, die jahrhundertealte Geschichte des Schlosses durch die Helden Paul & Arthur greifbarer zu machen. Dabei nehmen ihre liebevollen Illustrationen nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene mit auf eine spannende Reise in die Vergangenheit.
Mehr Bilder von Nicola Grosch unter www.augenschein-grosch.de

Durch ihre Arbeit auf Schloss Rheydt wollte die Autorin Nicola Grosch auch Kindern die Geschichte des Schlosses näherbringen. Die von der Autorin selbstgemalten Illustrationen machen es möglich, dass Kinder auch die Baugeschichte des Schlosses, bzw. der damaligen Burg mitverfolgen können. Das Buch nimmt Kinder und ihre Eltern mit auf eine Reise in die Vergangenheit, als es noch Ritter und unglaubliche Schätze gab.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht