Erweiterte
Suche ›

Allegorien der sterblichen, kranken, ruinierten Europa in den Romanen 'Der Neger Jupiter raubt Europa' von Claire Goll,'Die Eurokokke' von Yvan Goll und 'Lisas Zimmer' von Hilde Spiel

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: sehr gut, Universität Paderborn, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Seminararbeit behandelt Allegorien in den Romanen „Der Neger Jupiter raubt Europa“ von Claire Goll, „Die Eurokokke“ von Yvan Goll und.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Allegorien der sterblichen, kranken, ruinierten Europa in den Romanen 'Der Neger Jupiter raubt Europa' von Claire Goll,'Die Eurokokke' von Yvan Goll und 'Lisas Zimmer' von Hilde Spiel
Autoren/Herausgeber: Evelyn Fast
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783638374736

Seitenzahl: 19
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: sehr gut, Universität Paderborn, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Seminararbeit behandelt Allegorien in den Romanen „Der Neger Jupiter raubt Europa“ von Claire Goll, „Die Eurokokke“ von Yvan Goll und „Lisas Zimmer“ geschrieben von Hilde Spiel. Beginnend mit einer kurzen Betrachtung der Allegorie im Allgemeinen und im Zusammenhang mit dem „Symbol“, gebe ich weiterhin eine Einführung in den griechischen Mythos, in dem die phönizische Prinzessin Europa von Zeus entführt wird. Ausgehend von diesem Mythos behandle ich den Roman „Der Neger Jupiter raubt Europa“ und stelle vergleichend Unterschiede und Gemeinsamkeiten heraus. Zur Klärung der Hintergründe füge ich einen kurzen Überblick über den geschichtlichen Hintergrund des Romans an. Weitergehend untersuche ich den Roman „Die Eurokokke“ auf Allegorien und Stilmittel, ebenso wie den letzten Roman „Lisas Zimmer“, der wiederum auf den mythischen Praetext von Zeus und Europa aufbaut.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht