Erweiterte
Suche ›

Als Chef akzeptiert

Konfliktlösungen für neue Führungskräfte

Campus,
E-Book ( EPUB mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Eine Beförderung allein macht noch keine Führungskraft. Um sich als neue Chefin oder als neuer Chef zu etablieren ist in erster Linie die Akzeptanz der Mitarbeiter, der Kollegen und der Vorgesetzten nötig. Wie aber können neue Führungskräfte diese gewinnen?

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Als Chef akzeptiert
Autoren/Herausgeber: Renate Dehner, Ulrich Dehner
Ausgabe: 1. Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783593401379

Seitenzahl: 184
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Ulrich Dehner ist Diplom-Psychologe und mit seinem Unternehmen "Konstanzer Seminare" seit vielen Jahren im Bereich Führungs- und Kommunikationstraining, Konfliktmanagement und Coaching tätig. Bei Campus erschien sein Buch Die alltäglichen Spielchen im Büro (2001).

Eine der wichtigsten Aufgaben in der neuen Führungsposition ist zunächst, die Anerkennung durch Mitarbeiter, Kollegen und Vorgesetzte zu erlangen. Der Weg dorthin ist gepflastert mit zahlreichen Konfliktsituationen und es gibt unendlich viele Möglichkeiten, durch schwer wiegende Fehler die Beziehungen dauerhaft zu belasten. Manche Konflikte sind vermeidbar, andere aber unausweichlich.
Dieser Ratgeber will jungen Führungskräften helfen, sich als akzeptierte Führungskraft zu etablieren, unnötige Konflikte zu vermeiden und notwendige Auseinandersetzungen erfolgreich und konstruktiv zu bewältigen.
Zahlreiche Fallbeispiele verdeutlichen, worum es geht, und zeigen, wie Konfliktlösungen aussehen können. Viele Checklisten helfen bei der optimalen Vorbereitung auf schwierige Gespräche.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht