Erweiterte
Suche ›

Als ich merkte, dass ich gestorben bin

Ein Jenseits-Krimi

Langen-Müller,
E-Book ( EPUB mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Sind Tote die besseren Ermittler? Ein Krimi aus der Zwischenwelt
Was macht ein Auftragsmörder im Leichenschauhaus? Statt seines Opfers, einer attraktiven Blondine, findet er sich unverhofft selbst dort wieder, bevor er auch nur die Mordwaffe zücken kann - tot! Unzufrieden darüber, seinen Job nicht erledigt zu haben und von keinem Menschen wahrgenommen zu werden, folgt er der jungen Frau als jüngst auferstandener Geist in die Wiener Hofburg. Dort nimmt er die Ermittlungen auf, um herauszufinden, wer sie aus dem Weg schaffen wollte. Dabei verliebt sich der tote Killer in sein lebendiges Opfer und unternimmt nun alles, um es vor seinem Ehemann zu schützen, der ein dunkles Geheimnis hat. Und was hat das alles mit der Quantenphysik zu tun?

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Als ich merkte, dass ich gestorben bin
Autoren/Herausgeber: Lotte Ingrisch

ISBN/EAN: 9783784482125

Seitenzahl: 160
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Lotte Ingrisch wurde 1930 als Charlotte Gruber in Wien geboren und war von 1949 bis 1965 mit dem Philosophen Hugo Ingrisch, von 1966 bis 1996 mit dem Komponisten Gottfried von Einem verheiratet. Lotte Ingrisch schrieb Komödien, Libretti, Sachbücher, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Ehrenkreuz 1. Klasse für Wissenschaft.
und Kunst.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht