Erweiterte
Suche ›

Alternativen zu den üblichen Essgewohnheiten

Weniger bekannte, äußerst wertvolle Lebensmittel … und was Sie von der Kartoffel noch nicht wussten

LUQS-Verlag,
Taschenbuch
3,95 € Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Außergewöhnlich gesunde Lebensmittel, die nicht auf der täglichen
Speisekarte stehen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Alternativen zu den üblichen Essgewohnheiten
Autoren/Herausgeber: Sigrun Zimmermann

ISBN/EAN: 9783941708143

Seitenzahl: 16
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Geheftet
Gewicht: 41 g
Sprache: Deutsch

Dr. Sigrun Zimmermann wurde 1934 auf einem Bio-Bauernhof mit Gärtnerei in Mecklenburg geboren. Ihr Vater, ursprünglich Chemiker, wurde zu einem Pionier des biologischen Anbaus ohne Mineraldünger.
Die Gespräche in der Familie kreisten ständig um vegetarische Kost, gesunde Lebensweise und naturnahe Anbaumethoden. Nach dem Studium der Biologie und der Ernährungswissenschaften arbeitete die Autorin mehrere Jahre an der Universität Gießen, wo sie auch promovierte.
1983 eröffnete sie ihre eigene ernährungstherapeutische Praxis. Durch die Auswertung mehrerer tausend Fragebögen von Patienten gewann Dr. Zimmermann einen einzigartigen Einblick in die Zusammenhänge zwischen falschen Essgewohnheiten und Krankheiten.
Neue Nährstoffpräparate wurden von nun ab entwickelt, zahlreiche Vorträge gehalten und Firmen, Apotheken sowie Krankenkassen beraten.
1987 wurde ihr Buch „Die Ernährungs-Katastrophe“ in der Presse vorgestellt. Seit 1992 werden orthomolekulare Ernährungs-Ferntherapien im deutschsprachigen Raum durchgeführt.
2001 war Dr. Zimmermann an der Gründung eines Vereins mit beteiligt, der Menschen in Lebenskrisen u. a. durch stoffwechsel-anregende Therapien hilft.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht