Erweiterte
Suche ›

Altwestnordische Farbsemantik

Utz, Herbert,
Taschenbuch
28,00 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Während Farbtonträger Auskunft über die Denotation der einzelnen Farbadjektive geben, können anhand des literarischen Kontextes mit linguistisch-philologischen Mitteln verschiedene konnotative, das heißt affektiv-assoziative Bedeutungsanteile herausgestellt werden. Darüber hinaus bietet auch die Etymologie in einigen Fällen weiteren Anhalt zur Deutung unklarer Verwendungen. Die umfangreiche Überlieferungslage der altwestnordischen Prosa stellt eine gute Grundlage zur semantischen Analyse der Grundfarbwörter blár, brúnn, grár, grǿnn, gulr, hvítr, rauðr und svartr dar, von denen die drei letztgenannten den Großteil der Belege ausmachen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Altwestnordische Farbsemantik
Autoren/Herausgeber: Georg C. Brückmann
Aus der Reihe: Münchner Nordistische Studien

ISBN/EAN: 9783831641680

Seitenzahl: 130
Format: 20,5 x 14,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 195 g
Sprache: Deutsch

Der Autor studierte Nordische Philologie, Historische und Indogermanische Sprachwissenschaft, Allgemeine und Typologische Sprachwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und an der Universität Bergen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht