Erweiterte
Suche ›

Anamnesis

Zur Theorie der Geschichte und Politik

Alber, K,
Taschenbuch
39,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Folgt man dem Vorwort Voegelins, so dokumentieren die in diesem Buch zusammengestellten Arbeiten aus einem zeitlichen Bogen zwischen 1933 und 1966 die Hauptphasen eines meditativen Prozesses. Dieser führte zunächst zur Entwicklung einer Theorie der Politik, die die Grundlage für The New Science of Politics (1952) sowie für die ersten drei Bände von Order and History (1956/1957) bildete, und fand schließlich seinen Höhepunkt in einer »umfassenden und vorläufig befriedigenden Neuformulierung der Philosophie des Bewußtseins«, die unter dem Titel »Zur Ordnung des Bewußtseins« den Schlußteil von Anamnesis bildet. An dieser Philosophie des Bewußtseins, die Voegelin als das »Kernstück« einer Philosophie der Politik betrachtete, arbeitete er bis zum Ende seines Lebens; sie bildet insofern auch die Grundlage für die beiden Schlußbände von Ordnung und Geschichte.

Details
Schlagworte

Titel: Anamnesis
Autoren/Herausgeber: Eric Voegelin
Weitere Mitwirkende: Peter J. Opitz, Eric Voegelin, Jan P. Beckmann, Dieter Birnbacher, Heiner Hastedt, Ekkehard Martens, Oswald Schwemmer, Ludwig Siep, Jean C. Wolf, Günther Bien, Karl-Heinz Nusser, Annemarie Pieper
Aus der Reihe: Praktische Philosophie
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783495481677

Seitenzahl: 420
Format: 21,4 x 13,9 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 524 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht