Erweiterte
Suche ›

Architektur in Baden-Württemberg 2009

Auszeichnung Guter Bauten Hugo-Häring-Preis

von
Krämer, Karl Stgt,
Buch
25,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

In diesem Jahr wurden zehn Bauwerke mit dem bedeutenden baden-württembergischen Architekturpreis – dem 'Großen Hugo' – ausgezeichnet, darunter der Neubau des FECO-Forums in Karlsruhe, der Neubau Bioquant der Universität Heidelberg, die Paul-Horn-Arena in Tübingen und das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart. Insgesamt 137 Gebäude haben die 'Auszeichnung Guter Bauten' erhalten. Sie alle sind in der soeben im kraemerverlag als Band 9 der Reihe 'Architektur in Baden-Württemberg' erschienenen Publikation dokumentiert.
Der BDA Bund Deutscher Architekten – Landesverband Baden-Württemberg verleiht den Hugo-Häring-Preis für vorbildliche Bauwerke in Baden-Württemberg seit 1969 im Abstand von drei Jahren an Bauherren und Architekten für ihr gemeinsames Werk. Zur Hugo-Häring-Preisverleihung, die in diesem Jahr Ende Oktober in Freiburg stattgefunden hat, erscheint jeweils ein neuer Band der Reihe 'Architektur in Baden-Württemberg'.
Die 352-seitige Dokumentation bietet anhand von Texten, Farbabbildungen und zahlreichen Plänen einen hervorragenden Überblick über das aktuelle Baugeschehen in Baden-Württemberg und zeigt, wie viele gelungene Gebäude in Süddeutschland entstehen. Für den Hugo-Häring-Preis 2009 haben sich 638 private wie öffentliche Bauherren und Architekten beworben: Unter den ausgezeichneten Objekten sind herausragende Wegmarken, aber auch alltägliche Bauaufgaben bis hin zu Garagen und Gewerbebauten.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Architektur in Baden-Württemberg 2009
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783782840507

Seitenzahl: 352
Format: 21 x 19 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 998 g
Sprache: Deutsch

In diesem Jahr wurden zehn Bauwerke mit dem bedeutenden baden-württembergischen Architekturpreis – dem 'Großen Hugo' – ausgezeichnet, darunter der Neubau des FECO-Forums in Karlsruhe, der Neubau Bioquant der Universität Heidelberg, die Paul-Horn-Arena in Tübingen und das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart. Insgesamt 137 Gebäude haben die 'Auszeichnung Guter Bauten' erhalten. Sie alle sind in der soeben im kraemerverlag als Band 9 der Reihe 'Architektur in Baden-Württemberg' erschienenen Publikation dokumentiert. Der BDA Bund Deutscher Architekten – Landesverband Baden-Württemberg verleiht den Hugo-Häring-Preis für vorbildliche Bauwerke in Baden-Württemberg seit 1969 im Abstand von drei Jahren an Bauherren und Architekten für ihr gemeinsames Werk. Zur Hugo-Häring-Preisverleihung, die in diesem Jahr Ende Oktober in Freiburg stattgefunden hat, erscheint jeweils ein neuer Band der Reihe 'Architektur in Baden-Württemberg'. Die 352-seitige Dokumentation bietet anhand von Texten, Farbabbildungen und zahlreichen Plänen einen hervorragenden Überblick über das aktuelle Baugeschehen in Baden-Württemberg und zeigt, wie viele gelungene Gebäude in Süddeutschland entstehen. Für den Hugo-Häring-Preis 2009 haben sich 638 private wie öffentliche Bauherren und Architekten beworben: Unter den ausgezeichneten Objekten sind herausragende Wegmarken, aber auch alltägliche Bauaufgaben bis hin zu Garagen und Gewerbebauten.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht