Erweiterte
Suche ›

Architekturen des Schaums von Peter Sloterdijk

archplus 169/170

von
Arch+,
Buch
9,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Mit der "Sphären-Trilogie: Blasen, Globen, Schäume" rückt Peter Sloterdijk den Raum als zentrale Kategorie in den Mittelpunkt seines lebensweltlich gefaßten Theorieentwurfs. Im aktuellen, dritten Band wird Schaum in seiner Instabilität und räumlichen Spezifik zum zentralen Kriterium einer menschlichen Lebensrealität, die in ihrer Komplexität mit dem traditionellen Begriff von Gesellschaft nicht mehr gefaßt werden kann. Im Rahmen dieses allgemeinen Entwurfs hat sich Arch+ auf zwei Räume fokussiert, die laut Sloterdijk die beiden erfolgreichsten Typologien der Moderne hervorgebracht haben und in denen die Moderne räumlich explizit wird: Apartments als Orte der Individuierung und Stadien als Kollektoren der "verschäumten" Menge.
Diese Themenkomplexe werden durch Texte von Peter Sloterdijk, thematische Bildsynopsen von Arch+ sowie Projekte von gmp (Olympiastadion Berlin) und Steidle/Strecker (Prora) kommentiert. Zwei lange Gespräche mit Peter Sloterdijk runden das Heft ab.

Details
Schlagworte

Titel: Architekturen des Schaums von Peter Sloterdijk
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783931435066

Seitenzahl: 116
Format: 29,7 x 21,4 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 438 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht