Erweiterte
Suche ›

Artendiversität und Veränderungen in der Algenflora zweier städtischer Ballungsgebiete Deutschlands: Berlin und Hamburg

Diversity and dynamics of the freshwater algal flora in two urban areas of Germany: Berlin and Hamburg

Borntraeger,
Buch
140,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Grundlage dieses Buches sind die nach Klassen geordneten Checklisten mit Fundangaben der in Berlin und Hamburg etwa seit 1830 nachgewiesenen Algen: insgesamt 383 Gattungen mit 1638 Arten in Berlin, 337 Gattungen mit 1378 Arten in Hamburg. Die naturräumliche Ausstattung sowie die historische und ökologische Entwicklung beider urbaner Ballungsgebiete sind mit der Zusammensetzung und der längerfristigen Dynamik ihrer Algenfloren in Beziehung gesetzt. Die Autoren verbinden hierbei lokale mit globalen Aspekten. Schwerpunkte bilden die Behandlung ausgewählter Gewässer sowie die Feststellung von Veränderungen im Algeninventar, in Algenklassen und Algenzönosen. Relativ hohen Verlusten an Arten z.B. bei Characeen und Desmidiaceen steht eine relativ geringe Anzahl von neu aufgetauchten Arten gegenüber. Die Gefährdung von Algen (erfaßt in Roten Listen), die Eignung von Algen zur biologischen Beurteilung von Gewässern und die Massenentwicklung einzelner Algen (u.a. von toxischen Blaualgen) sind herausgearbeitet worden. Es werden Empfehlungen zum Erhalt der Algendiversität von Berlin und Hamburg ausgesprochen.

Details
Schlagworte

Titel: Artendiversität und Veränderungen in der Algenflora zweier städtischer Ballungsgebiete Deutschlands: Berlin und Hamburg
Autoren/Herausgeber: Ursula Geissler, Ludwig Kies
Weitere Mitwirkende: U. Gaul
Aus der Reihe: Nova Hedwigia
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783443510480

Seitenzahl: 777
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 1,330 g
Sprache: Englisch, Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht