Erweiterte
Suche ›

Asylrecht kompakt

Buch
31,13 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Jährlich stellen tausende Menschen einen Asylantrag in Österreich und hoffen auch innerhalb kurzer Zeit Schutz zu erhalten. Wenige aber sind mit der Unzahl an nationalstaatlichen, europarechtlichen und völkerrechtlichen Bestimmungen, die ihr Asylverfahren regeln, vertraut, was bei vielen Asylwerbern zu Frustration und Unsicherheit führt. Auch Unterstützer und angehende Rechtsberater im Asylverfahren sind mit dem asylrechtlichen Flickwerk an Normen und wichtiger Rechtsprechung oft überfordert.
Hinzu kommt, dass das Asylrecht in den letzten Jahren einer Vielzahl an Änderungen unterworfen wurde, die zuletzt in den Regelungen zu „Asyl auf Zeit“, Verschärfungen für den Familiennachzug und Bestimmungen für ein „Notstandsverfahren“, das den Zugang zum österreichischen Asylverfahren stark einschränken soll, gipfelten.
Das vorliegende Buch schlägt in fünf Kapiteln einen Weg durch das Dickicht all dieser Normen und gibt jenen, die einen ersten Einblick in die asylrechtliche Materie erhalten wollen, einen strukturierten Leitfaden in die Hand. Der Inhalt ist dabei bewusst so dargestellt, dass auch Laien ohne juristische Grundkenntnisse den Darstellungen folgen können und orientiert sich schwerpunktmäßig an Fragen, die in der Praxis besonders häufig gestellt werden. Es fußt dabei auf jahrelanger Erfahrung im Bereich der Rechtsberatung und –vertretung von Asylsuchenden und enthält damit auch Hilfestellungen und Tipps, die so keinem Gesetz entnommen werden können. Dabei werden auch jüngste rechtliche Änderungen verständlich und anhand von Beispielen aufgearbeitet.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Asylrecht kompakt
Autoren/Herausgeber: Norbert Kittenberger
Aus der Reihe: Rechtspraxis
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783700765417

Seitenzahl: 192
Format: 24 x 16,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 335 g
Sprache: Deutsch

Mag. Norbert Kittenberger arbeitet seit 2011 als Rechtsberater und Rechtsvertreter für Asylsuchende, seit 2013 ist er Leiter der Rechtsabteilung des Vereins „Asyl in Not“. Er hält regelmäßig Vorträge zu asylrechtlichen Fragestellungen und schreibt derzeit an seiner Dissertation zur österreichischen Asylrechtsprechung.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht