Erweiterte
Suche ›

Atlas Ost- und Südosteuropa /Atlas of Eastern and Southeastern Europe.... / Nr 3: Wirtschaft /Economy / Erste sozio-ökonomische Effekte der Transformation im mittleren und östlichen Europa /First Socio-economic Effects of Transformation of Central and Eastern Europe Bd. Nr 3.3-O2

Datenstand 1990-1992

von
Borntraeger,
Buch
21,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Karte versucht den komplexen Sachverhalt der sozio-ökonomischen Transformation der ehemals kommunistischen Länder Europas zu Formen der Marktwirschaft anhand von drei Indikatoren zu erfassen: Entwicklung der Industrieproduktion, Arbeitslosigkeit, Wanderungsbilanz. Es sind vielleicht nicht die aussagekräftigsten, aber die einzigen, für die vergleichbare Daten für die dargestellten Länder erreichbar waren. Sie werden in der Karte in komplex-analytischer Weise dargestellt, weil sie nicht immer die gleiche Tendenz zeigen, und dem Leser eine differenzierte Beurteilung ermöglicht werden sollte. Es zeigen sich nicht nur zwischen, sondern auch innerhalb von Staaten sehr unterschiedliche Effekte des Transformationsprozesses. "Gewinner"-Regionen (Metropolen, westliche Grenzgebiete, ländliche Gebiete mit Tourismus) heben sich deutlich von "Verlierer"-Regionen (agrarisch orientierte ländliche Gebiete, Gebiete mit veralterter Schwerindustrie) ab.

Details
Schlagworte

Titel: Atlas Ost- und Südosteuropa /Atlas of Eastern and Southeastern Europe.... / Nr 3: Wirtschaft /Economy / Erste sozio-ökonomische Effekte der Transformation im mittleren und östlichen Europa /First Socio-economic Effects of Transformation of Central and Eastern Europe
Illustrator: Peter,Nefedova, Tatjana Jordan
Weitere Mitwirkende: Peter Jordan, Tatjana Nefedova

ISBN/EAN: 9783443285159

Seitenzahl: 84
Format: 30 x 21 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 270 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht