Erweiterte
Suche ›

Kurzbeschreibung

Ein Dorf kurz nach dem letzten Krieg. Ein Junge wächst in der Beengtheit der ländlichen Idylle auf. Sein einziger Vertrauter, der Knecht Veit, hat eine große Geschichte, man sagt, er sei in Amerika gewesen. Bernd Schroeder erzählt von Kindheit und Jugend und vom Aufbruch in eine neue Welt. Er entwirft das Porträt eines Dorfes und seiner Menschen, einer Vergangenheit, die langsam in Vergessenheit gerät. »Eine Photographie vom Veit hatte ich nie. Woher sollte ich sie haben? Den Veit hat doch keiner photographiert. Der ist wahrscheinlich in seinem ganzen Leben nicht photographiert worden. Vielleicht gab es ein Photo auf seinem Ausweis, seiner Kennkarte, wie man bei uns sagte. Wenn er überhaupt eine Kennkarte hatte. Einerseits hieß es immer, dass es den Veit amtlicherseits gar nicht gegeben hat, andererseits musste man sich fragen, wie er ohne Kennkarte nach Amerika hätte kommen können. Wenn er überhaupt in Amerika war.«

Details
Schlagworte

Titel: Auf Amerika
Autoren/Herausgeber: Bernd Schroeder
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783596195893

Seitenzahl: 176
Format: 18,9 x 12,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 137 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht