Erweiterte
Suche ›

Auf den Spuren alter Kulturen

Nicht nur eine Chronik des Freundeskreises Alte Kulturen e.V. Freiberg

von
Books on Demand,
Buch
42,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Entstehung und Ausbreitung der menschlichen Zivilisation sowie Entwicklung von Kunst, Kultur, Wissenschaft und Technik alter Völker und Kulturen stehen seit 1973 im Mittelpunkt der Vereinstätigkeit des Freundeskreises Alte Kulturen e.V. Freiberg. Der Verein führte seitdem zu den Schauplätzen alter Kulturen auf fünf Kontinenten, ließ Geschichte lebendig werden und gab Einblicke in die Arbeit der Archäologen.
Obwohl die Vereinschronik für die Mitglieder und Referenten des Freundeskreises Alte Kulturen geschrieben wurde, richtet sich das Buch an alle archäologisch und geschichtlich Interessierte. 68 Autoren, international renommierte Wissenschaftler, namhafte und weniger bekannte Archäologen, Historiker, Völkerkundler sowie an der Geschichte Interessierte und Vereinsmitglieder haben zum Gelingen dieses Werkes beigetragen.
Entstanden ist ein außergewöhnliches und in seiner Art wohl einmaliges Geschichtsbuch. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise von den frühen Anfängen der Menschheitsgeschichte, den Zeugnissen großer Kulturen in Mesopotamien und Ägypten, in Süd- und Mittelamerika, über das Mittelalter bis hin zu archäologischen Grabungen und Entdeckungen sowie völkerkundlichen Studien in heutigen Tagen.
Wer etwas über die Kelten, über altägyptische Geschichte, über Sitten und Bräuche alter Kulturen, über Mumifizierung, Wissenschaft und Technik des Altertums, über Plünderung und Vernichtung des Kulturerbes, über die Anfänge der Stadt Dresden, über mittelalterliche Alchemie, über archäologische Datierungen erfahren will, findet hierzu und zu vielen weiteren Themen in dem Buch eine Antwort.
Die Herausgabe wurde durch die Franz-und-Eva-Rutzen-Stiftung gefördert.

Details
Autor

Titel: Auf den Spuren alter Kulturen
Autoren/Herausgeber: Andreas Müller (Hrsg.)
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783833470394

Seitenzahl: 568
Format: 22 x 15,5 cm
Gewicht: 1,011 g
Sprache: Deutsch

Andreas Müller:
Andreas Müller (Jg. 1957), Dipl.-Betriebswirt, ist verheiratet, hat zwei Kinder und wohnt in Bobritzsch bei Freiberg.
Das Interesse an den Rätseln der Vergangenheit und wissenschaftlich-technischen Meisterleistungen des Altertums führten ihn 1973 zu dem neugegründeten Freundeskreis Alte Kulturen in Freiberg. Von 1973 bis 1982 wirkte er hier als Leitungsmitglied; seit 1982 ist er dessen Vereinsvorsitzender. Durch die Vereinsarbeit, eigene Vorträge sowie zahlreichen Presseveröffentlichungen möchte er archäologische Forschungen und Entdeckungen allgemeinverständlich einem breiten Personenkreis vermitteln.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht