Erweiterte
Suche ›

Augustinus - Unruhig ist unser Herz

Lesestücke aus seinen Werken. Augustinus bei echter

Echter,
Buch
5,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Joseph Bernhart hat 1953 diese kleine Auswahl aus Augustins Schriften veröffentlicht, die hier in neuer Auflage erscheint. Der sprachgewandte Übersetzer hat dem Band als Titel das Augustinuswort gegeben: „Unruhig ist unser Herz“. Zur Begründung weist er darauf hin, dass die christliche Kunst Augustinus mit dem lodernden Herzen in der Hand darzustellen pflegt. Die Flamme, die aus dem Herzen schlägt, bedeutet vieles in einem: Sie spricht von der Sehnsucht dieses Herzens nach oben, vom zitternden Licht der Erkenntnis letzter Dinge, vom glühenden Eifer des Hirten, der das Verirrte und Verlorene wieder heimbringen möchte, und nicht zuletzt von dem liebenden Augustinus.
Die hier gebotene Auswahl lässt die hauptsächlichen Züge des großen religiösen Denkers aufleuchten. Die Stellen aus Augustins Werken gruppieren sich um folgende Themen: Gottesschau und Gottesliebe. Das wahre Gut. Die Ordnung auf Gott hin. Das Böse als Missordnung. Das selbstherrliche Ich als Quelle des Bösen. Die Wohltat menschlicher Freundschaft. Die Liebe als Triebkraft des Wirkens. Die beiden Reiche der Liebe. Die selbstlose Gottesliebe. Wahre Selbstliebe. Wohltuende Liebe. Feindesliebe. Christus als Weg, Wahrheit und Leben. Christus das Heil. Christi Kreuz. Gedanken über das Gebet. Das ewige Leben.

Details
Schlagworte

Titel: Augustinus - Unruhig ist unser Herz
Autoren/Herausgeber: Augustinus von Hippo
Übersetzer: Joseph Bernhart
Weitere Mitwirkende: Joseph Bernhart, Joseph Bernhart
Aus der Reihe: Augustinus-Heute
Ausgabe: 2., Aufl.

ISBN/EAN: 9783429040826

Seitenzahl: 80
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht