Erweiterte
Suche ›

Aus fremder Heimat

Zur Exil-Situation heutiger Literatur. Schriftenreihe der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung, Band 8

von
Hanser, Carl,
Buch
6,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Eine neue Art von Exilliteratur, Exil im eigenen Land, wird in Deutschland sichtbar. Der kritische Autor wird innerhalb seiner Gesellschaft, weil er von deren Norm abweicht, zum Exilanten gemacht, bis er sich in letzter Konsequenz unter dem wachsenden Druck ins reale Exil begibt. Die Autoren: Michael Hamburger, Barbara Honigmann, Sarah Kirsch, Lew Kopelew, Günter Kunert, Erich Loest, Gunther R. Lys, Hans Mayer, Christa Moog, Herta Müller, Hans Noll, Raissa Orlowa, Werner Söllner und Richard Wagner.

Details
Schlagworte

Titel: Aus fremder Heimat
Autoren/Herausgeber: Günter Kunert (Hrsg.)

ISBN/EAN: 9783446153097

Seitenzahl: 116
Format: 20,6 x 13,4 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 146 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht