Erweiterte
Suche ›

Australien - Buschgeschichten, Mythen, Land und Menschen

Eindrücke, Stimmungen und Hintergründe - Impressionen aus Australien

Buch
18,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Betrachtungen diverser Autoren über Australien, Land und Leute. Angesprochen werden alle möglichen Aspekte des Lebens und der Kultur.
Ausführlich behandelt werden die Ureinwohner, ihre Verfolgung und Integration, ferner die "weiße" Geschichte natürlich sowie die heutige Gesellschaft, Politik und Wirtschaft mit ihren Problemen.
Das Buch bildet eine gute Ergänzung zum Working Holiday Ratgeber "Jobhopping Down Under".

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Australien - Buschgeschichten, Mythen, Land und Menschen
Autoren/Herausgeber: Georg Beckmann
Aus der Reihe: Reisetops
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783860401705

Seitenzahl: 160
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 300 g
Sprache: Deutsch

Sammlung von Aufsätzen, Berichten und Reiseerfahrungen unterschiedlicher Autoren von den Achtzigern bis heute.
Im ersten Teil geht es u.a. um Naturkatastrophen und der Solidarität der Australier, dem Leben auf den Farmen im einsamen Outback, den wenigen Vergnügungen, zu denen die Farmer Hunderte von Kilometer anreisen, dem Unterricht der Kinder, dem Zusammenleben mit den Ureinwohnern.
Das zweite Kapitel befasst sich mit den Bergbaustädten. Ob es sich um Mineralien, Kohle oder Opal dreht - an vielen Stellen, weit abgelegen und in völliger Einsamkeit, wird gebuddelt. Tagebau, Hitze, Bleivergiftung, Wassermangel, Spielhöllen, Langeweile und fortwährender Umzug bestimmen das Leben.
Themen rund um die Aborigines sind Inhalt des dritten Teils. Landraub, Vernichtung und Verfolgung, Mythen, Alkohol und andere Probleme sowie die mehr oder weniger gelungene Anpassung an die weiße australische Gesellschaft werden thematisiert sowie natürlich auch das schlechte Gewissen der europäischen Einwanderer.
Kulur und Geschichte werden in zwei weiteren Kapiteln behandelt. Arm und Reich, Individualismus und Gleichheit, Wirtschaft, Sport und Politik, die Entwicklung von der einstigen Sträflingskolonie, der allmählichen Abnabelung bis zum heutigen etwas zwiespältigen Verhältnis zu England.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht