Erweiterte
Suche ›

Autogenes Training

leicht gemacht

Books on Demand,
Buch
14,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Das Autogene Training ist ein leicht zu erlernendes Entspannungsverfahren.
Nach einiger Übung sollte es Ihnen möglich sein, das Autogene Training immer und überall durchzuführen. Egal ob Sie in der U-Bahn, im Bus, im Büro oder im Flugzeug sitzen, eine kleine Entspannungsrunde kann überall eingelegt werden. Ab sofort nutzen Sie Wartezeiten in Arztpraxen, an der Supermarktkasse oder auf langen Reisen sinnvoll, indem Sie sich und ihrem Körper eine kleine Auszeit gönnen.
In der modernen Medizin wird das Autogene Training bei zahlreichen Beschwerden unterstützend eingesetzt, wie z.B.:
1. Magen und Darmerkrankungen
2. Asthma
3. Rheumatische Erkrankungen
4. Neurodermitis (Hauterkrankung)
5. Hypertonie (Bluthochdruck)
6. Schilddrüsenüberfunktion
7. chronisch-entzündliche Darmerkrankungen
8. Burn Out
Auch in der Psychotherapie und Psychosomatik ist das Autogene Training heute ein wichtiger Bestandteil der Behandlung, da es in der Lage ist, Stresszustände abzubauen und langfristige Entspannung zu erzielen.
Das vorliegende Buch ist ein Arbeitsheft mit Arbeitsblättern und einem klar strukturierten Wochenplan. Die Schritt-für-Schritt Anleitungen bringen Sie jede Woche etwas näher an Ihr Ziel.
Viel Spaß bei den Übungen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Autogenes Training
Autoren/Herausgeber: Katja Fiona Graf
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783839115589

Seitenzahl: 80
Format: 22 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 154 g
Sprache: Deutsch

Katja Fiona Graf:
Katja Fiona Graf wurde 1969 in Nürnberg geboren. Nach der Schule studierte sie zunächst Sprachen und lebte später eine Zeit lang in England. Erst im Jahr 2009 entschied sie, sich beruflich neu zu orientieren und einen neuen Studiengang zu belegen. Das Curriculum umfasste neben diversen Entspannungstechniken vor allem auch Psychologie.
Katja Graf arbeitet seit 2013 in der eigenen Psychologischen Beratungspraxis „Praxis für Lebensfreude“ in Nürnberg.
Im Jahr 2011 hat sie die Ausbildung zur Entspannungstrainerin abgeschlossen. Bereits seit 2010 ist sie Seminarleiterin für Autogenes Training und Übungsleiterin für Rückenschule und gibt erfolgreich Entspannungs- und Wellnesskurse sowie Präventionskurse im Gesundheitswesen.
2012 folgte dann die Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie. Zusätzlich konnte sie in zahlreichen Schulungen ihr Wissen und ihr Spektrum immer mehr erweitert. Das Angebot umfasst zudem Gesprächskreise, Paar- und Eheberatung, Jobcoaching und Lösungsorientierte Beratung.
Autogenes Training, Körperwahrnehmung, EFT Klopf-Akupressur, Meditation und Imagination sind nur einige von Katja Fiona Graf angebotene Kurse. Weitere Seminare und Kurse finden Sie unter:
www.katja-graf.de.
Seit 2016 studiert sie zudem Buddhismus.
Der Buddhismus und die moderne Psychologie ergänzen sich hervorragend. Wer Buddhismus praktiziert, wird durch die Meditation und die Konzentration auf den Atem, bald eine tiefe Entspannung erfahren. Der Philosophische Ansatz im Buddhismus kann vielen Menschen helfen ein positives Selbstbild zu entwickeln und sich von alten Denkmustern zu befreien, die schädlich für die Seele sind.
Zitat: Katja Fiona Graf

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht