Erweiterte
Suche ›

Bagdad

Erinnerungen an eine Weltstadt

Hanser, Carl,
Buch
26,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Als Najem Wali ein Kind war, erschien ihm Bagdad wie ein Traum. Sein Vater brachte ihm von dort Geschenke und Geschichten mit. Sobald er die Schule abgeschlossen hatte, zog Wali zum Studium in die Hauptstadt. Als 1980 der Iran-Irak-Krieg ausbrach, floh er nach Deutschland. Nun erinnert Najem Wali an eine Welt, die nach Jahrzehnten des Terrors und der Zerstörung gänzlich unterzugehen droht. Er erzählt von "seinem" Bagdad, einer Stadt der Kaufleute, der Wissenschaftler und Künstler, so international und chic wie London und Paris. Sein Buch verbindet die Geschichte einer Metropole mit persönlichen Erinnerungen und setzt den Bildern der Verwüstung die Bilder einer blühenden Weltstadt entgegen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Bagdad
Autoren/Herausgeber: Najem Wali
Übersetzer: Hartmut Fähndrich

ISBN/EAN: 9783446249226
Originaltitel: Baghdad. Sirat Madina
Originalsprache: Arabisch

Seitenzahl: 416
Format: 21 x 13,6 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 517 g
Sprache: Deutsch

Najem Wali, 1956 im irakischen Basra geboren, flüchtete 1980 nach Ausbruch des Iran-Irak-Kriegs nach Deutschland. Heute lebt er als freier Autor und Journalist in Berlin. Er ist Kulturkorrespondent der bedeutendsten arabischen Tageszeitung Al-Hayat und schreibt regelmäßig u.a. für die Süddeutsche Zeitung, die Neue Zürcher Zeitung und Die Zeit. Bei Hanser erschienen zuletzt sein Roman Bagdad Marlboro, für den er mit dem Bruno-Kreisky-Preis 2014 ausgezeichnet wurde, sowie Bagdad. Erinnerungen an eine Weltstadt (2015). Hartmut Fähndrich, 1944 geboren, übersetzte u.a. Ghassan Kanafani, Nagib Machfus und Ibrahim al-Koni. Er erhielt u.a. den Übersetzerpreis der Stadt Bern und den Übersetzerpreis der Arabischen Liga.http://www.hartmutfaehndrich.ch/Seiten/biografisches.htm

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht