Erweiterte
Suche ›

Basel lädt ins Dreiländereck

Bei Galgenfischern, Glasmalern und Goldwäschern

Gmeiner-Verlag,
Taschenbuch
14,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Die Schweiz, Deutschland und Frankreich haben ein Rendezvous am Rhein. Ergebnis dieser wunderbaren Ménage à trois ist das Dreiländereck. Nicole Quint nimmt Sie mit an den südlichen Oberrhein, um Ihnen 66 persönliche Lieblingsplätze und 11 Spezialitäten der Region vorzustellen. Fahren Sie mit der Autorin über den Rhein, treffen Sie Pfeifenbauer, Ölmüller und die Monroe von Mulhouse. Entspannen Sie bei einem echten Schweizer Whisky, Markgräfler Gutedel oder am französischen Delikatessen-Drive-in. Aller guten Dinge finden sich eben im Dreiland.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Basel lädt ins Dreiländereck
Autoren/Herausgeber: Nicole Quint
Aus der Reihe: Lieblingsplätze im GMEINER-Verlag
Ausgabe: 1., 2014

ISBN/EAN: 9783839216309

Seitenzahl: 192
Format: 21 x 14 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Nicole Quint, Jahrgang 1972, sammelt als Reisejournalistin weltweit Geschichten, einige der schönsten fand sie jedoch ganz in ihrer Nähe - in Basel.
Thomas Schneider, Jahrgang 1966, arbeitet als Tonmeister und Reisefotograf und beweist allen Rivalitäten zwischen beiden Städten zum Trotz, dass man in Zürich leben und Basel lieben kann.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht