Erweiterte
Suche ›

Begleitpapiere für Ausfuhrsendungen

Pflichtfortsetzung

von
Mendel,
CD-ROM/DVD-ROM
105,91 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Als bewährte Arbeitshilfe in 4 Ordnern gibt die Publikation einen umfassenden Überblick über die Vorschriften und Regelungen, die vom Wirtschaftsbeteiligten sowohl beim Warenverkehr innerhalb der EU als auch beim Export in Drittstaaten einschlägig und somit zu beachten sind.
Ein allgemeiner Teil behandelt die verschiedenen Ausfuhrverfahren und die zugehörigen Warenbegleitpapiere mit übersichtlichen Hinweisen zu Verwendung und Ausstellung. Die Bereiche Exportkontrolle, Warenursprung und Präferenzen sowie Zahlungs- und Lieferbedingungen im Außenhandel werden hier anschaulich dargestellt. Aktuelle Themen finden im Rahmen der monatlichen Aktualisierungen sofort Eingang in das Werk. Das Zollverfahren der vorübergehenden Verwendung wird mit Erläuterungen zum Carnet A.T.A. und durch Merkblätter zu jedem einzelnen Abkommensstaat ausführlich erklärt. Auch die Themen Intrastat und Umsatzsteuerregelung sind enthalten.
Den Schwerpunkt der Publikation bildet die Sammlung der detaillierten Länderblätter, die einen raschen Zugriff auf die laufend aktualisierten Importvorschriften von über 190 Staaten ermöglichen. Neben Informationen zu den notwendigen Aus- und Einfuhrdokumenten beinhalten die Berichte die grundlegenden Importbestimmungen und Zollregelungen der einzelnen Länder. Ergänzend finden sich Erläuterungen zu Zahlungsverkehr, Zertifizierung und Markierungsvorschriften u.v.m.
Abgerundet werden die Begleitpapiere für Ausfuhrsendungen durch praktische Übersichten, Adressen und Merkblätter zu einschlägigen Regelungen und Rechtsvorschriften.

Details
Schlagworte

Titel: Begleitpapiere für Ausfuhrsendungen
Autoren/Herausgeber: Hans Langendorf (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Marc Bauer, Anna Gayk

ISBN/EAN: 9783930670185

Produktform: CD-ROM
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht