Erweiterte
Suche ›

Beipackzettel Psychotherapie®

Wie es geht und was geschehen kann, wenn man sich entschließt, sich um sein Innenleben zu kümmern. Ein Begleitbuch für Menschen, die beabsichtigen, eine Psychotherapie zu beginnen

Books on Demand,
Buch
16,90 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Niemand macht eine Psychotherapie einfach so – ein oft jahrelanger Entscheidungsprozess geht diesem Schritt voraus. Dieses Buch versteht sich als Wegbegleiter: Wer den Gedanken an eine Therapie in sich trägt, dem dient es als praktische Orientierungs- und Entscheidungshilfe. Wer noch unentschlossen ist, dem will es Mut machen und helfen, Ängste abzubauen. Und wer schon in Behandlung ist, dem gibt es hilfreiche Gedanken und Bilder zu den inneren Prozessen, die im Gespräch mit dem Therapeuten in Gang gesetzt werden.
Das Buch beantwortet alle wichtigen Fragen: Welche Behandlungsmethoden gibt es, und was bezahlt die Krankenkasse? Welche Therapieform ist die geeignete – ambulant oder stationär, alleine oder in der Gruppe? Muss man vorher seine Familie fragen? Wie findet man den richtigen Therapeuten? Wie läuft eine Therapie ab, und wie sollte das Verhältnis zum Behandler sein?
Zugleich ist das Buch ein Lesebuch über die Logik der Seele. Wie macht sich unsere Seele bemerkbar, wie reagiert sie auf Verletzung und Kränkung? Und in welche Teufelskreise geraten wir, wenn wir versuchen, uns zu ändern? Das Buch beleuchtet anschaulich und verständlich die Dynamik seelischer Vorgänge, wie dies sonst selten zu finden ist. Erleichtert wird das Verständnis des Textes durch einfühlsame Zeichnungen.
Der wichtigste Schritt zur Heilung ist dabei der erste: zu begreifen, dass wir nicht "an uns arbeiten" oder "uns in den Griff kriegen" müssen – sondern uns so annehmen können, wie wir sind.

Details
Autor

Titel: Beipackzettel Psychotherapie®
Autoren/Herausgeber: Hansheinrich Pappert
Weitere Mitwirkende: Ruth Bosshard
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783844871753

Seitenzahl: 172
Format: 21,5 x 13,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 240 g
Sprache: Deutsch

Hansheinrich Pappert:
Hansheinrich Pappert wurde 1949 geboren. Er ist Arzt für Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapeutische Medizin und Psychotherapeut. Seit 1988 ist er in eigener Praxis niedergelassen.
Sein Buch soll Menschen, die sich mit dem Gedanken tragen, in eine Psychotherapie einzutreten, als praktische Orientierungs- und Entscheidungshilfe dienen, und denen, die bereits in einer Psychotherapie sind, hilfreiche Gedanken und Bilder geben zu den inneren Prozessen, die dort, im Gespräch mit ihrem persönlichen Therapeuten, in Gang gesetzt werden können. Darüber hinaus kann dieses Buch als Lesebuch über die Logik der Seele verstanden werden.
Ruth Bosshard:
Ruth Bosshard wurde 1959 geboren. Sie ist Kinder- und Jugendpsychiaterin und -Psychotherapeutin sowie Familientherapeutin. Sie hat einige der Gedanken des Buches in farbige Zeichnungen übersetzt.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht