Erweiterte
Suche ›

Belauschte Stadt

Cornelia Corba

von
TeBiTo,
Hörbuch/Audio CD
14,90 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

CORNELIA CORBA, studierte am Richard Strauß
Konservatorium in München, erhielt in Berlin den
Nachwuchspreis für Gesang und ein Stipendium für Musical bei
Prof. Everding. Sie absolvierte die Schauspielschule und wurde
durch über 100 TV Produktionen, darunter 10 Tatorte bekannt.
Konzerte führten sie vom Europäischen Starfestival in Knokke,
über Amerika bis in die Südsee. Für die Rolle der Country
Sängerin June Carter, in dem mit dem Inthega Preis prämierten
Musical - Johnny Cash, - erhielt sie 2011 in München den AZ
Stern.
CHARLES KÀLMÀN, lebt seit 1963 in München, studierte in New
York Musik, Klassiker des humoristischen Genres, schrieb für
Fritz Wunderlich, Sari Barnabas, Evelyne Künneke, uvm. Er
schrieb klassische Ouvertüren, Operetten, Musicals, Filmmusik,
arbeitete u.a unter Chefdirigenten wie Franz Allers (Tony Award
Winner) und Werner Schmidt-Boelcke, Münchner
Rundfunkorchester. In Verona wurden seine Werke neben
Leonard Bernstein und George Gershwin aufgeführt. Er ist der
Sohn des weltberühmten Operettenkomponisten Emmerich
Kalman.
WERNER SCHLIERF, wurde am 17. Mai 1936 in München
geboren und starb am 1. März 2007 in Kirchheim bei München.
Schon 1960 begann er Gedichte, Theaterstücke und Romane zu
schreiben. Bevorzugtes Thema war dabei die Nachkriegszeit.
Viele seiner Stücke wurden sowohl im Hörfunk und Fernsehen
gesendet als auch auf zahlreichen Bühnen aufgeführt. Mit Franz
Seitz schrieb er das Drehbuch zum Film „Big Mäc“ mit Thomas
Gottschalk in der Hauptrolle.
In München-Giesing wurde 2011 eine Straße nach ihm benannt.
GERT WILDEN, Musiklegende, ist der produktivste und
vielseitigste Filmkomponist der Nachkriegszeit. Er war Leiter des
Bayerischen Rundfunkorchesters und 10 Jahre Leiter der ZDF
Serie „Erkennen Sie die Melodie?“, musikalischer Leiter von über
600 TV- Shows und Komponist von über 70 Spielfilmen. Er
schrieb für Zarah Leander, Hildegard Knef, Curd Jürgens, Heinz
Rühmann, Peter Alexander, uvm. und tourte 35 Jahre lang mit
den Viel-Harmonikern durch die Welt. Seine Filmmusik wird noch
heute erfolgreich in alle Welt verkauft.
HELMUT ZÖPFL, ist Professor der Schulpädagogik, studierte
klassische Philologie, Philosophie, katholische Theologie, Doktor
der Pädagogik, Ordentlicher Professor an der Universität
München, naturwissenschaftliches Studium Dr. rer. nat. Bekannt
ist er der Öffentlichkeit als bairischer Mundartdichter.
Auszeichnungen: Schwabinger Kunstpreis, Sigi-Sommer-
Literaturpreis, Bundesverdienstkreuz am Bande, Bayer.
Verdienstorden, Oberbayerischer Kulturpreis uvm

Details
Schlagworte

Titel: Belauschte Stadt
Weitere Mitwirkende: Charles Kálmán, Thomas Strasser, Gert WILDEN, Helmut Zöpfl
Ausgabe: Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783934044937

Format: 12 x 12 cm
Produktform: CD-Audio
Gewicht: 150 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht