Erweiterte
Suche ›

Belgien und Luxemburg.

Die Vertretung verselbständigter Rechtsträger in europäischen Ländern, Teil V. Hrsg. von Walther Hadding / Uwe H. Schneider.

Duncker & Humblot,
Buch
58,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Autorin der vorliegenden Untersuchung beschäftigt sich mit der Vertretung verselbständigter Rechtsträger in Belgien und Luxemburg. Durch den in den letzten Jahren erfolgten starken Anstieg der internationalen Wirtschaftsbeziehungen stellen sich für international tätige Unternehmen immer häufiger praktische Probleme im Hinblick auf die Rechtsanwendung. Zur Lösung solcher Probleme soll diese Untersuchung eine Hilfestellung geben.
Für den Wirtschaftsverkehr von besonderer Bedeutung ist bei Beginn einer Geschäftsbeziehung die Frage nach der Vertretung einer Gesellschaft. Da bei geschäftlichen Verbindungen als Vertragspartner insbesondere die Personenhandelsgesellschaften OHG und KG und die Kapitalgesellschaften auftreten, wird der Schwerpunkt der Arbeit auf diese Gesellschaftsformen gelegt. Daneben widmet sich die Verfasserin auch der Vertretung selbständiger Rechtsträger des öffentlichen Rechts.
Im Rahmen der einzelnen Kapitel werden kurz die Unterschiede zur deutschen Rechtsordnung dargestellt sowie eine kurze Bewertung dieser Unterschiede vorgenommen.

Details
Schlagworte

Titel: Belgien und Luxemburg.
Autoren/Herausgeber: Ricarda Grigat, Walther Hadding, Uwe H. Schneider (Hrsg.)
Aus der Reihe: Untersuchungen über das Spar-, Giro- und Kreditwesen. Abteilung B: Rechtswissenschaft
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783428106776

Seitenzahl: 173
Format: 23,3 x 15,7 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 240 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht