Erweiterte
Suche ›

Beschäftigungsrisiko Erziehungsurlaub

Die Bedeutung des „Erziehungsurlaubs“ für die Entwicklung der Frauenerwerbstätigkeit

Buch
54,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Der sogenannte "Erziehungsurlaub" ist ein wesentlicher Einschnitt im Berufsverlauf von Frauen. Allzu oft gerät das, was von den Müttern lediglich als Berufspause geplant war, unversehens zum Ende der Berufstätigkeit. In "Training on the Job oder Ex und Hopp" analysieren Autorinnen und Autoren die Entwicklung weiblicher Lebensläufe im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme des Erziehungsurlaubs. Ursachen, Bedingungen und Handlungsansätze werden aus unterschiedlichen Perspektiven dargestellt und bewertet. Dabei ergibt sich nicht nur ein vielschichtiges Bild von der Polarität zwischen Berufstätigkeit und Kindererziehung, sondern es zeigen sich auch unterschiedliche Positionen zu ihrer Betrachtung. Allen Beiträgen gemeinsam ist allerdings das soziale Anliegen, den Erziehungsurlaub für Frauen nicht zum Bumerang werden zu lassen.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Beschäftigungsrisiko Erziehungsurlaub
Autoren/Herausgeber: Gesellschaft für Informationstechnologie (Hrsg.)
Ausgabe: 1998

ISBN/EAN: 9783531131818
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 312
Format: 22,5 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 460 g
Sprache: Deutsch

Die Gesellschaft für Informationstechnologie und Pädagogik (GIP) ist eine Forschungs- und Entwicklungsabteilung des Instituts für Maßnahmen zur beruflichen und sozialen Eingliederung.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht