Erweiterte
Suche ›

Betriebsanlagenrecht in der Praxis

Seit 18.08.2015 gelten neue Bestimmungen für Stör- und Industrieunfälle!

Weka Wien,
Zeitschrift/​Loseblattsammlung
211,86 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Seit 18.08.2015 gelten für Störfälle und Industrieunfälle neue Bestimmungen in der Gewerbeordnung und in der Industrieunfallverordnung 2015. Als Anlagenverantwortlicher müssen Sie jetzt rasch prüfen, ob Ihre Anlage unter die neuen Bestimmungen fällt und ob Ihre Sicherheitsmaßnahmen angepasst werden müssen. Versäumnisse können zu schwerwiegenden Unfällen und Haftungsrisiken führen. Alle Neuerungen finden Sie unserem aktuellen Standardwerk für Betriebsleiter mit CD-ROM „Betriebsanlagenrecht in der Praxis“.
Ihre Vorteile:
Unsere Experten informieren Sie darüber, wann Sie von den Änderungen betroffen sind und wie Sie die neuen Sicherheitspflichten umsetzen – ua Sicherheitskonzepte, Notfallpläne, Melde- und Auskunftspflichten, Verhinderung von Domino-Effekten. Darüber hinaus erfahren Sie auch, wann Sie die Erleichterungen durch die 2. Genehmigungsfreistellungsverordnung nützen können.
Sie haben Klarheit über den Ablauf von Genehmigungsverfahren, Parteistellungen, Rechtsmittel bei Beschwerden, den Stellenwert von BVT-Merkblättern, Ihre Pflichten im laufenden Betrieb, § 82b-Überprüfungen und bei Änderungen in Ihrer Betriebsanlage. Checklisten und Mustervorlagen unterstützen Sie bei der rechtssicheren Abwicklung.
Rechtssicherheit: Sie sehen an jeder Stelle, welche Vorschriften neben der GewO auch zu berücksichtigen sind, wie das neue Verwaltungsgerichtsverfahrensgesetz (VwGVG), sowie ZustellG, ASchG, AWG, ABGB, Bauordnungen, ...

Details
Schlagworte

Titel: Betriebsanlagenrecht in der Praxis
Autoren/Herausgeber: Wiederhold DI Philipp, Ryba DI Martin
Ausgabe: Erweitert

ISBN/EAN: 9783701853502

Produktform: Loseblatt
Sprache: Deutsch
Beilagen: 1 CD-ROM

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht