Erweiterte
Suche ›

Bewertung des Wandlungspotenzials und Analyse des Wandlungsbedarfs in Kommissioniersystemen

Shaker,
Buch
49,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Wandlungsfähigkeit wird heute als wichtiger Wettbewerbsfaktor gesehen. Im Gegensatz zur Flexibilität, die kurzfristige Anpassungen nur innerhalb von vorab definierten Korridoren ermöglicht, beschreibt Wandlungsfähigkeit das Vermögen eines Systems, sich durch strukturelle Änderungen und mit einem geringen monetären und zeitlichen Aufwand den Anforderungen des Marktes anzupassen. In der Literatur wird die Planung und Gestaltung wandlungsfähiger Systeme bereits seit einigen Jahren diskutiert. Auch werden Werkzeuge zur Bewertung der Wandlungsfähigkeit von intralogistischen Systemen eingesetzt. Ein Bezug zu Kommissioniersystemen als eine der kostenintensivsten und aufgrund der Vielzahl an unterschiedlichen technischen Lösungen komplexesten Funktionen der Intralogistik wird dabei jedoch nicht hergestellt. Die vorliegende Arbeit schließt diese Lücke und befasst sich mit der Zielsetzung, Kommissioniersysteme in Bezug auf Wandlungsfähigkeit bewertbar zu machen.
Dazu wird eine Methodik für Anwender aus Industrie-, Handels- und Logistikdienstleistungsunternehmen geschaffen, um Wandlungsfähigkeit als ergänzenden Wettbewerbsfaktor für Kommissioniersysteme zu berücksichtigen und damit Unternehmen eine Hilfestellung bei der Anpassung an die sich verändernden Anforderungen des Marktes zu geben.

Details
Schlagworte

Titel: Bewertung des Wandlungspotenzials und Analyse des Wandlungsbedarfs in Kommissioniersystemen
Autoren/Herausgeber: Frederik Heine
Aus der Reihe: Produktionsorganisation und Fabrikplanung
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783844033236

Seitenzahl: 293
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 440 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht