Erweiterte
Suche ›

Bewertungsverfahren für Verkehrs- und Verbindungsqualitäten von Hauptverkehrsstraßen

Buch
18,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Zielsetzung dieses Forschungsvorhabens ist die Ermittlung von Verfahren zur Bestimmung der Verkehrs- und Verbindungsqualitäten in städtischen Hauptverkehrsstraßenzügen unter Berücksichtigung des Verkehrsablaufs auf/an den Einzelanlagen und eventueller Netzeffekte. Die entwickelten Verfahren zur übergreifenden Bewertung der Verkehrs- und Verbindungsqualitäten von Straßenzügen gelten für alle Hauptverkehrsstraßen der Kategorie C 111 der RAS-N (1988) bzw. der Kategorie HS 111 der RIN (2008).

Details
Schlagworte

Titel: Bewertungsverfahren für Verkehrs- und Verbindungsqualitäten von Hauptverkehrsstraßen
Autoren/Herausgeber: Christian Lank, Andreas Sümmermann, Bernhard Steinauer, Michael M Baier, Reinhold Baier, Alexandra Klemps
Weitere Mitwirkende: Oliver Baur, Dirk Kemper, Dennis Probst, Yvonne Jachtmann, Christoph Hebel
Aus der Reihe: Verkehrstechnik
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783865099150

Seitenzahl: 112
Format: 29,7 x 21 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 355 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht